Die Jani

ich hasse schlümpfe.

eines tages finde ich euer dorf und dann könnt ihr was erleben! und wenn es das letzte ist, was ich tue...

Too Cool for Internet Explorer

04 Februar 2006

gelauscht =)

gestern in der u-bahn:

3 junge männer stehen genau neben mir, da kann man leider nicht anders, als einfach zuhören, was die zu berichten haben! im endeffekt war's zum wegschmeissen, aber halt peinlich, weil ich ja nicht einfach laut loslachen konnte!

es war so: einer der drei erzählte von seinem mitbewohner, der einen offensichtlichen arschloch-tag hatte! dieser wollte morgens zu einer routineuntersuchung zum zahnarzt, vorher noch "mal eben" bei der spaßkasse geld zapfen, der freundliche automat zog spontan seine karte ein! schien ein genereller fehler zu sein, denn ca. 20 andere opfer standen um ihn herum und alle gingen dann gemeinschaftlich hinein, um sich ihre karten wieder zu holen.
er schwang sich danach auf's fahrrad, um seinen zahnarzt nicht noch mehr zu verärgern, zu spät war er ja schon! zack, über die große kreuzung - "scheiss auf die rote ampel" - und danach von der polizei ausgebremst - resultat: 50 euro strafe und wahrscheinlich ein monat entziehung des führerscheins!
endlich beim zahnarzt angekommen - zur (wohlgemerkt) routineuntersuchung, sagte der zahnarzt "oh, das sieht nicht gut aus!" und verpasste dem jungen mann eine gepflegte wurzelbehandlung.
völlig am ende fuhr er danach mit dem fahrrad nach hause und rammte ausversehen mit seiner umhängetasche eine passantin, die ein handy in der hand trug und sich deshalb nicht abstützen konnte. resultat diesmal: gebrochenes handgelenk und eine klaffende wunde am oberschenkel.
nachdem die polizei und der krankenwagen wieder weg waren, fuhr er nach hause und schloss sich ein. sein mitbewohner riet ihm davon ab, noch ne runde auf dem aachener weiher schlittschuh zu fahren.

ich für meinen teil hatte dicke tränen in den augen und war froh, als ich endlich die u-bahn verlassen und endlich wieder atmen und losprusten konnte! wie geil!!!

7 Comments:

At 04 Februar, 2006 12:21, Blogger Jim said...

Schadenfreude ist doch die schönste Freude!
Ansonsten werde ich meinen alten Nick jetzt auch hier ablegen und zu meinem geliebeten Jim wechseln. :-)

 
At 04 Februar, 2006 14:39, Blogger Florentine said...

Wie geil ist das denn?
Der arme Typ hat wohl mal nen mega pech Tag gehabt....
Ich bin dafür, das du öfters U-Bahn fährst;-)

 
At 04 Februar, 2006 14:45, Blogger jana said...

die nutze ich täglich! köln halt! =)

aber es ist ja nicht so, als würde ich sowas so selten erleben!
guckstu

 
At 04 Februar, 2006 17:38, Blogger Florentine said...

Ich hasse öffentliche Verkehrsmittel....
Aber scheint auch lustige dinge zu erleben, wenn man sie nutzt :-)

 
At 05 Februar, 2006 11:50, Blogger jeanluc said...

Wie, was "wie geile" - geil ausgedacht?

 
At 05 Februar, 2006 13:32, Blogger jana said...

nix ausgedacht! das war so!

 
At 09 Februar, 2006 23:35, Blogger Robert said...

Denn 2 Straßen später bremste mich ein Peterwagen aus.. "Halt bleiben sie stehen, Sie wurden gesehen... beim Autos aufbrechen und beim Radios mitnehmen" :)

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home